News Ticker

“Licht aus” für den Klimaschutz

Foto: Stadt Warendorf

An der Aktion “Earth Hour” am 27. März beteiligt sich auch die Stiftskirche in Freckenhorst. Mit der Aktion soll weltweit ein Zeichen für den Klimaschutz gesetzt werden, indem Unternehmen, Städte und Privatleute für eine Stunde das Licht ausschalten. Nach Rücksprache zwischen der Stadt Warendorf und der Pfarrgemeinde St. Bonifatius und St. Lambertus wird die Beleuchtung der Stiftskirche deshalb zwischen 20.30 und 21.30 Uhr ausgeschaltet.