News Ticker

Mobile Bürgersprechstunde auf dem Beckumer Wochenmarkt

Foto: CDU

Feedback für Sendkers Arbeit

Beckum. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) erlebte bei seiner mobilen Bürgersprechstunde auf dem Beckumer Wochenmarkt eine starke und positive Resonanz. Unterstützt wurde der Bundespolitiker dabei von seinen örtlichen Parteifreunden.

Es kam zu intensiven Gesprächen mit den Beckumer Bürgern über die aktuelle Bundespolitik, insbesondere der Renten- und Verkehrspolitik. Auf kommunaler Ebene standen für die Gesprächsteilnehmer der Ausbau des ÖPNV, die Bauarbeiten an der Bahnverbindung nach Bielefeld und der Ausbau der B 58n im Fokus. Aber auch persönliche Anliegen einzelner Gesprächspartner kamen zur Sprache.

„Meine Wahlkreistätigkeit ist davon geprägt, in vielfältiger Weise den direkten Kontakt zu den Bürgern zu suchen, ihre Anliegen aufzunehmen und diese bei meiner Arbeit in Berlin umzusetzen“, zeigte sich Sendker überzeugt, dass dieses Feedback für seine Tätigkeit in Berlin sehr nutzbringend ist.

Foto: CDU

Bild v.l.: Resi Gerwing, Markus Höner, Rosemarie Grabenschröer, Martin Mütherich, Peter Goriss, Klaus Schöttler, Jens Brüning und Reinhold Sendker MdB

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com