Spökenkieker - Ihr regionales Anzeigenmagazin

Nachbarschaftsbesuch bei Sanitop-Wingenroth

Foto: Stadt Warendorf

Warendorf. Zu einem Antrittsbesuch bei seinem Nachbarn Sanitop-Wingenroth war Aventus-Geschäftsführer Kai Lammers in dieser Woche zu Gast bei Sanitop-Wingenroth -Geschäftsführer Uwe Schröder. Die Baustelle von Aventus an der Katzheide lässt immer mehr erahnen, welch ein großes Unternehmen sich dort ansiedelt. Kai Lammers nutzte den Anlass, sein Unternehmen vorzustellen und sich für die positive Begleitung der Aventus-Ansiedlung durch Sanitop-Wingenroth zu bedanken. Auch Uwe Schröder stellte sein Unternehmen und die neuesten Investitionen vor. Für beide Geschäftsführer stehen dabei die Herausforderungen der Digitalisierung z.B. im Bereich der Logistik oder beim „Internet of Things“ im Mittelpunkt.

Angeregt hatte den Besuch Bürgermeister Axel Linke. Auch ihm war wichtig, die sehr positive Rolle von Sanitop-Wingenroth in den vergangenen Monaten zu betonen. „Wenn wir – nicht nur im Fall von Aventus und Sanitop – als Unternehmen am Standort Warendorf gemeinsam agieren, werden wir auch weiterhin ein starker Wirtschaftsstandort sein“, zeigte er sich zuversichtlich.

Foto: Stadt Warendorf

(von links): Uwe Schröder (Sanitop-Wingenroth) freute sich über den Besuch von Bürgermeister Axel Linke, Kai Lammers (Aventus) und Torsten Krumme (Wirtschaftsförderung)
Bild: Sanitop-Wingenroth

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com