Plattdeutsche Theatergruppe sucht neue Mitwirkende

Foto: Plattdeutsches Theater Freckenhorst

Freckenhorst- Die plattdeutsche Laienspielschar der Kolpingfamilie in Freckenhorst sucht Schauspieler, Bühnenbauer, Techniker, Freunde der plattdeutschen Sprache – kurz gesagt – neue Mitwirkende für ihre Theatergruppe.

Jedes Jahr im November führt die Laienspielschar ein plattdeutsches Theaterstück in sieben Aufführungen auf. Ein solches Theaterstück bedarf vieler Mitwirkende, damit am Ende ein Stück dabei herauskommt, an dem sich viele Menschen in der trüben Jahreszeit erfreuen können. Man benötigt Schauspieler, einen Regisseur, Bühnen- und Kulissenbauer und Techniker.

„Wir möchten unsere bunt zusammen gewürfelte Truppe gerne erweitern“, so Regisseur August Weiser. „Damit wir auch in vielen Jahren ein Theaterstück auf die Beine stellen können, möchten wir in diesem Jahr aktiv nach neuen Mitstreitern suchen“, so Weiser. Bernd Zurwieden ergänzt zwinkernd: „Wir freuen uns, wenn wir den Spaß auf viele Schultern verteilen können!“

Nachwuchs gerade für eine plattdeutsche Bühne zu finden wird immer schwieriger. Nur noch wenige Menschen sprechen die deutsche Mundart oder sie trauen sich nicht plattdeutsch zu sprechen. Jutta Wittkamp berichtet: „Ich habe durch das plattdeutsche Theater Plattdeutsch sprechen gelernt. Ich konnte immer alles verstehen, aber sprechen konnte ich es davor nicht. Wir hatten sogar schon Schauspieler, die das Plattdeutsche noch nicht einmal verstehen konnten und sich trotzdem getraut haben! Am Ende konnten diese eine weitere Fremdsprache.“

„Und wenn man sich nicht auf die Bühne trauen möchte“, so Zurwieden, „wir suchen ja auch Verstärkung für das Team drum herum.“

Um sich ganz zwanglos über die plattdeutsche Laienspielschar der Kolpingfamilie Freckenhorst zu informieren, können Interessierte am Freitag, den 31.01.2020 um 19.00 Uhr in den Gasthof Dühlmann nach Freckenhorst kommen. Dort werden aktuelle Mitstreiter Rede und Antwort stehen und freuen sich auf einen netten Klönabend.

Foto: Plattdeutsches Theater Freckenhorst

Viel Spaß bei den Proben haben v.l.n.r. Bernd Zurwieden, Udo Barkewitz und Mechthild Tegelkämper.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com