News Ticker

Noch 87 Menschen sind akut erkrankt

Foto: pixabay.de

Im Kreis Warendorf haben sich 450 Menschen nachweislich mit dem Corona-Virus infiziert. Die Zahl ist laut einer Mitteilung des Gesundheitsamtes von Sonntag auf Montag (27. April) um eins gestiegen. Als Genesen gelten 353 Personen. Damit sind aktuell 87 Menschen akut erkrankt. 10 Menschen aus dem Kreis Warendorf sind bislang im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Überblick:

• Ahlen: 69 gemeldete Infektionsfälle, davon 30 Gesundete, 3 Verstorbene, 36 akut Erkrankte
• Beckum: 28 Infektionen, davon 21 Gesundete, 1 Verstorbener, 6 akut Erkrankte
• Beelen: 11 Infektionen, davon 8 Gesundete, 3 akut Erkrankte
• Drensteinfurt: 41 Infektionen, davon 35 Gesundete, 1 Verstorbener, 5 akut Erkrankte
• Ennigerloh: 19 Infektionen, davon 17 Gesundete, 2 akut Erkrankte
• Everswinkel: 32 Infektionen, davon 26 Gesundete, 6 akut Erkrankte
• Oelde: 65 Infektionen, davon 55 Gesundete, 4 Verstorbene, 6 akut Erkrankte
• Ostbevern: 6 Infektionen, davon 5 Gesundete, 1 Verstorbener
• Sassenberg: 20 Infektionen, davon 14 Gesundete, 6 akut Erkrankte
• Sendenhorst: 38 Infektionen, davon 36 Gesundete, 2 akut Erkrankte
• Telgte: 38 Infektionen, davon 33 Gesundete, 5 akut Erkrankte
• Wadersloh: 25 Infektionen, davon 21 Gesundete, 4 akut Erkrankte
• Warendorf: 58 Infektionen, davon 52 Gesundete, 6 akut Erkrankte

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kreis-warendorf.de (Kreis Warendorf)

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com