News Ticker

Sperrung der Woeste in Beelen

Foto: Pixabay.de

Beelen. Ab den 2. September wird aufgrund einer Straßensanierungsmaßnahme die Straße Woeste in Höhe der Hausnummer 11 (Woeste 11) für eine Woche voll gesperrt. Die Gemeindeverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis. Die Wohnhäuser Woeste 11, 13, 18, 20 und 20a können weiterhin über der Warendorfer Straße (B64) angefahren werden. Alle anderen Anlieger müssen die Neumühlenstraße als Weg nutzen. Für Fragen steht der Fachbereich 3 der Gemeindeverwaltung unter Telefon 02586/887-25 zur Verfügung.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com