Spielmannszug Sassenberg auf großer Tour

Am vergangenen Wochenende ging es für die aktiven Mitglieder des Spielmannszugs Sassenberg auf 3-Tagestour ins Siegerland. Den Freitagabend verbrachten die Spielleute in der Krombacher Brauerei, wo es nach der Betriebsbesichtigung in der gemütlichen Braustube zur Verköstigung ging. Trotz des nicht ganz so guten Wetters wurde am Samstag die geplante Wandertour in Angriff genommen. Ganz nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel“ kamen am Nachmittag alle erschöpft aber zufrieden wieder in der Unterkunft im Stift Keppel, Hilchenbach, an. Nach dem gemeinsamen Abendessen ließen die Musiker den Abend im Gemeinschaftsraum des ehemaligen Internats mit Spaß&Spiel ausklingen. Auf dem Heimweg am Sonntag wurde noch ein kurzer Abstecher zur Sommerrodelbahn in Winterberg gemacht, bevor es dann am frühen Nachmittag zurück in die Heimatstadt Sassenberg ging.

Alle Interessierten lädt der Spielmannszug Sassenberg am Freitag, 21. Oktober zu einer öffentlichen Probe auf dem Kartoffelhof Fartmann (Vohren 44, Warendorf) ein. In lockerer Atmosphäre möchte der Verein sich vorstellen und Fragen zur musikalischen Ausbildung und dem Vereinsleben beantworten.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com