Tontaubenschießen als Lotteriegewinn

Einen unterhaltsamen Nachmittag verbrachten drei Mitglieder der Familie Uhkötter aus Freckenhorst beim Tontaubenschießen. Bei der ersten Ziehung der Lotterie des Orgelbauvereins Freckenhorst hatten sie mit ihrem Glücklos dieses Event gewonnen und dabei eine neue Sportart entdeckt. Dabei wurden sie vom Sponsor Friedrich Freiherr Spies von Büllesheim sogar persönlich abgeholt und wieder nach Hause gebracht. Beim Loskauf für die 2. Ziehung sind Uhkötters auf jeden Fall wieder dabei. „Wir hoffen, wieder einen der über 300 Preise zu gewinnen. Es lohnt sich mit zumachen“, so Andrea Uhkötter.
 
Andreas , Andrea, Simon Uhkötter und Friedrich Spies von Büllesheim
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com