News Ticker

TUS-Adventskalender – Verkaufsstart 

Der Förderkreis des TUS Freckenhorst 07 e.V. hat auch in diesem Jahr den allseits beliebten Adventskalender aufgelegt. Ein Geschenk für Jung und Alt und bestens geeignet als kleines Dankeschön für die Firmenbelegschaft. Mit der Unterstützung der drei Hauptsponsoren, der Volksbank Münsterland Nord eG, der Freckenhorster Tischlerei Stefan Friehe und der Freckenhorster Werbegemeinschaft hat der Verkauf der siebten Auflage mit einer Stückzahl von 1.000 begonnen. Da die Coronapandemie den traditionellen Verkaufsstart auf dem Freckenhorster Herbst verhindert hat, kann der Kalender in diesem Jahr ausschließlich in Frecken- horster Geschäften erworben werden. Diese großzügige Unterstützung leisten die Firmen Fleischerei und Imbiss Minke, Spiel- u. Schreibwaren Kieskemper, Bäckerei u. Konditorei Averhoff, Bäckerei u. Cafe Reeken sowie das Gartencenter Murrenhoff. Ergänzend kann der Kalender während der Sprechzeiten in der TUS Geschäftsstelle gekauft werden. Der Kalender kostet weiterhin 5 EUR. Zur Attraktivität des Adventskalenders tragen 51 Sponsoren mit 98 gespendeten Preisen im Gesamtwert von über 5.000 Euro bei. Vom 01. bis zum 24. Dezember können täglich hochwertige Sachpreise, wertvolle Sach- und Verzehrgutscheine, Bargeld u.v.m. gewonnen werden. Die Gewinnerlose werden täglich in der örtlichen Presse, auf der Internetseite www.tus-freckenhorst.de und auf Facebook unter @tus07foerderkreis veröffentlicht. Mit dem Erlös aus dem Verkauf des Adventskalenders wird die Jugend des TUS Freckenhorst 07 e.V. unterstützt. So konnte zuletzt die Anschaffung einer Tumblingbahn und eines Kletterseils für die Turnabteilung gefördert werden.   Der TUS-Förderkreis wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg und dankt den Sponsoren für die großzügige Unterstützung.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com