News Ticker

TUS Freckenhorst sucht Platzwart

Foto: TUS Freckenhorst

Freckenhorst. Wer hat handwerkliches Geschick und technisches Verständnis? Wer ist gern mit Einsatzfreude und Flexibilität in der Gemeinschaft der Fußballer auf dem Sportplatz integriert? Für diesen angesprochenen Personenkreis sucht der TUS Freckenhorst einen Platzwart für die Fußballplätze und den Gebäuden am Feidiek. Die Reinigung und Pflege der Rasenplätze und des Kunstrasenplatzes mit der Einrichtung für den Spielbetrieb fallen u.a. unter den Aufgabenbereich wie auch die Überwachung und Pflege der Gebäudetechnik. Ausführliche Informationen zu den Aufgaben, die sich auf Minijob-Basis mit flexiblen Einsatzzeiten beziehen, sind auf der Homepage unter www.tus-freckenhorst.de einsehbar oder können direkt in der Geschäftsstelle des TUS Freckenhorst erfragt bzw. beantwortet werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen