U 10 Turnier des SC Füchtorf

Foto: SC Füchtorf

Am vorletzten Wochenende richtete die U 10 Mannschaft des SC Füchtorfs ihr erstes Hallenturnier in der neuen Füchtorfer Turnhalle aus. Gespielt wurde in zwei Gruppen mit je vier Mannschaften. Der Gastgeber stellte zwei Mannschaften. In der Gruppe A spielte Füchtorf I  gegen SC DJK Everswinkel, JSG Milte/ Müssingen und SWLienen. In der zweiten Gruppe spielte Füchtorf II gegen BSV Ostbevern, TUS Freckenhorst und BW Beelen. Am Ende siegte Füchtorf I in einem spannenden Finale gegen BSV Ostbevern mit 4:1. Das Spiel um Platz drei endete zwischen TUS Freckenhorst und SC DJK Everswinkel 2:2. Im neun Meter schießen bewies Freckenhorst die besseren Nerven und siegte schlussendlich mit 5:4. Die zweite Füchtorfer Mannschaft belegte einen tollen 5. Platz durch einen 8:2 Sieg gegen die Mannschaft aus Beelen. Platz sieben belegte die Mannschaft aus Lienen durch einen 4:0 Sieg gegen die Gäste aus Milte. Torschütze des Turniers wurde mit elf Treffern Lenny Kuhlmann vom SC Füchtorf. Die Trainer der Gastvereine wählten am Ende Abbas Valizada, ebenfalls vom SC Füchtorf, zum besten Spieler und Sören Rottwinkel aus Everswinkel zum besten Torhüter des Turniers. Die Mannschaften lieferten sich tolle und faire Spiele mit insgesamt über 100 Toren.
Für die Verpflegung der Mannschaften und Fans hatten die Familien der U 10 Mannschaft eine Cafeteria organisiert. 
Am Ende des Turniers traten alle Mannschaften mit einem Pokal und alle Spieler mit einer Medaille im Gepäck zufrieden den Heimweg an.

Foto: SC Füchtorf
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com