Verstärkung für die Kreispolizeibehörde Warendorf

Am Montag, 01.09.2015, begrüßte Landrat Dr. Olaf Gericke 17 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Kreispolizeibehörde Warendorf. Die Mehrzahl der “Neuen” wurden nach erfolgreichem Abschluss des Fachhochschulstudiums direkt in den Kreis Warendorf versetzt. Ihnen nahm der Landrat zuvor den Diensteid ab.
Die anderen Kolleginnen und Kollegen haben sich aus Polizeibehörden des Landes zur Kreispolizeibehörde versetzen lassen. Das künftige Einsatzgebiet der neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird der Wachdienst in Ahlen, Warendorf und Oelde sein. An der Begrüßung nahmen weitere Vertreter der Kreispolizeibehörde teil.

Im Anschluss an die Begrüßung begaben sich die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu ihren neuen Dienststellen im Kreis Warendorf.
Landrat Dr. Olaf Gericke mit Behördenvertretern und den neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Landrat Dr. Olaf Gericke und der Leiter der Polizeiwache Ahlen, Uwe Alteheld, mit den neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Wache Ahlen
Landrat Dr. Olaf Gericke und der Leiter der Polizeiwache Warendorf, Ludwig Austermann, mit den neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Wache Warendorf
Landrat Dr. Olaf Gericke und der Leiter der Polizeiwache Oelde, Wilhelm Flaßkamp, mit den neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Wache Oelde
 
(Fotos: Kreispolizeibehörde Warendorf)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen