Weltkindertag – Kinder fahren am 20. September kostenfrei

(Kreis Warendorf). Am kommenden Dienstag, 20. September, ist Weltkindertag.

Wie in den letzten Jahre auch nehmen die Verkehrsunternehmen in NRW den Weltkindertag zum Anlass und schenken ihren jungen Fahrgästen einen Tag lang freie Fahrt in Bus und  Bahn. Auch die Verkehrsunternehmen im Münsterland machen bei der Aktion mit und gewähren allen Kindern (bis einschließlich 14 Jahren) den ganzen Tag Freifahrt im Nahverkehr. Erstmals  findet die Freifahrtaktion direkt am Weltkindertag, also am 20. September, statt.  Wer also nach der Schule noch Zeit und Lust hat, könnte mit der Regionalbahn zum Beispiel  nach Münster ins Kino fahren oder aber noch von Telgte zum Shoppen nach Warendorf. Einen  Fahrausweis benötigen die Kids an diesem Tag nicht. Es sollte aber ein Schülerausweis zur  Legitimierung mitgenommen werden. Wer noch nicht sechs Jahre alt ist, darf nur in Begleitung  eines Erwachsenen fahren. Begleitende Erwachsene können am besten mit dem günstigen  9 UhrTickets für Bus und Regionalbahn nutzen.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com