WSU-Lauftreff testet geänderte Strecken des Emssee-Laufs

Zum Jubiläum des Emssee-Laufs am 31.08.2019 hat das Organisationsteam die Strecken etwas abgeändert, sodass sie weiter durchs Freibad und somit näher an den Zuschauern verlaufen.

Der WSU-Lauftreff hat aus diesem Anlass das Montagstraining etwas abgeändert und laufend den neuen Streckenverlauf in Augenschein genommen. Nicht wenige Mitglieder des Treffs nehmen am Emssee-Lauf teil, auch um sich eine der besonders gestalteten Medaillen zu sichern. Viele andere unterstützen die Veranstaltung als freiwillige Helferinnen und Helfer. In beiden Fällen ist es hilfreich, die neue Strecke zu kennen.

Nähere Informationen zum Emssee-Lauf findet man unter: www.emsseelauf.de

Das Bild zeigt die Lauftreff-Mitglieder vor dem Test der Strecken.

Foto: WSU