WSU-Lauftreff unterstützt die Aktion Kleiner Prinz

Wie in den letzten Jahren so ließen es sich viele Mitglieder des WSU-Lauftreffs nicht nehmen der Sparkasse zahlreiche Euros für die Aktion Kleiner Prinz zu entreißen, indem sie möglichst viele Kilometer laufend um den Emssee absolvierten. Denn für jeden Kilometer spendet die Sparkasse der Hilfsorganisation einen Euro.

Die Läuferinnen und Läufer erliefen weit über 300 Euro beim „Hoffnungslauf für Kinder in Not“. Laufen allein macht schon Spaß, aber für einen guten Zweck und bei Sonnenschein schnürt man noch lieber die Laufschuhe.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com