News Ticker

Das Paul-Spiegel-Berufskolleg Warendorf am 13. Januar per Videochat kennenlernen

Foto: Paul-Spiegel-Berufskolleg Warendorf

Um wie gewohnt wertvolle Entscheidungshilfe dafür zu geben, wie es mit der schulischen oder beruflichen Ausbildung nach Abschluss der Sekundarstufe I weitergehen kann, stellt das Paul-Spiegel-Berufskolleg Warendorf sein Bildungsangebot erweitert und digital neu aufbereitet vor. Schulleitung, Abteilungsleitungen und BildungsgangsprecherInnen laden zum zweiten Mal dazu ein, über einen Videochat Fragen live zu stellen und so das Berufskolleg kennenzulernen. Das nächste Videochat-Angebot findet am Mittwoch, 13.01.2021 statt. Die Möglichkeit zur Teilnahme gibt es um 17:00 Uhr, 17:30 Uhr und 18:00 Uhr. Erforderlich ist eine Anmeldung per E-Mail. Wie dies genau funktioniert und was noch zu beachten ist, das ist über den entsprechenden Link auf der Startseite der Schul-Homepage (www.paul-spiegel-berufskolleg.eu) zu erfahren.

Ebenfalls über die Startseite führt der Weg zu allen Zeiten auch direkt zu Filmen und Präsentationen, die einen Einblick in die unterschiedlichen Profile, Inhalte, Voraussetzungen, Stundentafeln usw. des Vollzeitbereichs und des dualen Systems geben.

Individuelle Beratungsgespräche können in den nächsten Tagen und Wochen natürlich auch am Telefon geführt werden. Kontaktmöglichkeiten (E-Mail-Adressen, Sprechzeiten, etc.) sind auf der Homepage hinterlegt.

Die virtuellen Türen sind weiter geöffnet und Interessierte herzlich willkommen.

Foto: Paul-Spiegel-Berufskolleg Warendorf

Bildunterschrift: Fragen klären im persönlichen Gespräch – das geht im Rahmen des digitalen Informationsangebots am 13. Januar 2021 über Live-Videochats

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com