News Ticker

Dankeschön-Fahrt der KfD Sassenberg

Es ist gute Tradition, dass das Team der KfD Sassenberg ihre Helferinnen, die Mess-Vorbereitungsteams und die Spielerinnen von TheKreiSa zu einem Dankeschön-Nachmittag einlädt.
In diesem Jahr besuchten die Frauen Schloss Harkotten. Im Rahmen einer sehr interessanten und informativen Führung durch Freifrau von Korff und Frau Boes erlebten die Frauen die aufwendige Renovierung der Schlossräume hautnah. Einige Restauratoren konnten direkt bei der Arbeit beobachtet und erste fertiggestellte Räume besichtigt werden.
Mit wie viel Herzblut die Familie von Korff die Renovierung des Hauses vorantreibt, welche Hürden zu nehmen waren und welche interessanten Entdeckungen gemacht wurden, all das wurde anschaulich erläutert. Natürlich durften auch kleine Geschichten aus der Historie der Familie von Korff nicht fehlen.
Beim anschließenden Kaffeetrinken im Wappensaal erlebten die KfD-Frauen eine Überraschung: im Rahmen einer Kaffee-Verkostung wurden die Frauen zu Kaffee-Testerinnen. Nach einer „Blind-Verkostung“ sollten alle ihren Kaffee-Favoriten benennen und entschieden durch ihr Votum mit darüber, welcher Kaffee zukünftig im Wappensaal auf Schloss Harkotten ausgeschenkt wird.
Bei leckerem Kuchen und lebhaften Gesprächen verging der Nachmittag wie im Flug und das Team bedankte sich bei allen nochmals für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr.
(Foto: KfD Sassenberg)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*