IHK warnt vor Pishing-Mails mit IHK-Logo – Unternehmen im Fokus: Neue Welle beim Datendiebstahl

Foto: pixabay.de

Münsterland/Emscher-Lippe-Region. – Die IHK Nord Westfalen warnt vor einer neuen Welle von Pishing-Mails, die mit einem IHK-Logo versehen sind und offensichtlich darauf abzielen, Unternehmensdaten zu stehlen. Die Phishing-Mail trägt den Betreff „Industrie- und Handelskammer | Aktualisierung der Unternehmensdaten“.

Die Absender geben vor, dass sie auf Grundlage der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO „einige Änderungen in unseren Datenschutzrichtlinien“ vorgenommen hätten. In dem Kundenportal seien die Kontaktdaten des Empfängers bisher nicht vollständig, sie müssten deshalb überprüft und aktualisiert werden.

Die IHK Nord Westfalen warnt, keinesfalls auf den Button „Überprüfen Sie jetzt Ihre Daten“ zu klicken. Diese Mails werden nicht aus der IHK-Organisation versandt.

Internet-Tipp

https://www.dihk.de/de/warnung-neue-maschen-zum-datenklau-86302